Verwendung eigener PDF-Druckvorlagen
und Formulare

Beim Ausfüllen eines Mietvertrags werden oft immer die gleichen Anlagen beigefügt, wie z.B. die Verwaltervollmacht oder der Energieausweis. Diese Dokumenten können schnell per Klick in Ratiofill aufgerufen und sofort gedruckt werden, damit wird eine einfache Organisation der Formulare nach Sachgebieten oder Objekten möglich. Die gewünschte Organisationstruktur kann der Benutzer selbst bestimmen und verändern.

In Organisationen mit mehreren Ratiofill-Clients kann diese Struktur serverseitig verfügbar gemacht werden. Damit stehen unternehmensweit die hauseigenen Formulare in einheitlicher Struktur auf Knopfdruck zur Verfügung.

Eigene Formulare können eingefügt, umbenannt, gelöscht, verschoben und organisiert werden, wobei im Firmennetzwerk festgelegt werden kann, welcher Benutzer diese Rechte hat, damit ein koordinierte Einordnung der Druckvorlagen gewährleistet ist. Dabei wird aus Sicherheitsgründen nur mit Kopien Ihrer PDF-Dateien gearbeitet.

Diese neue Funktion beschleunigt die Erstellung von beispielsweise Mietverträgen einschließlich aller notwendiger Anlagen erheblich, da sich alles gewünschten Vertragsanlagen in einer einheitlichen und schnell zugänglichen Arbeitsumgebung befinden.

Die Bedienelemente der Formulare passen sich automatisch an. Bei PDF-Dateien stehen Ihnen die Acrobat Standard oder Professional gewohnten Funktionen zur Verfügung.