Formulare rechnen nicht mehr
oder
Probedruck funktioniert nicht mehr

Die interne Formularsteuerung erfolgt über das in Adobe Acrobat eingebaute Javascript. In der Konfiguraitonseinstellung von Adobe Acrobat kann die Verwendung von Javascript ausgeschaltet werden. Dann sind jedoch alle Berechnungsfunktionen und auch im Formular eingebettet Funktionstasten inaktiv.

Ratiofill selbst hat keinen Einfluss hierauf.

Durch automatische Updates kann es vorkommen, dass zwar in Adobe Acrobat Javascript noch eingeschaltet ist, aber die Funktionsfähigkeit gestört ist. Bisher ist als Lösung nur die folgende Vorgehensweise bekannt:

  1. Ratiofill beenden
  2. Adobe Acrobat öffnen
  3. In den Acrobat-Grundeinstellungen prüfen, ob Java Script eingeschaltet ist (Bearbeiten - Optionen - je nach Acrobat-Version).
  4. Deinstallation von Acrobat (Es ist darauf achten, dass der Installationszähler dabei zurückgesetzt wird)
  5. Entfernung aller eventuell vorhandenen Versionen
  6. Manuelle Entfernung aller bei der deinstallation nicht gelöschten Unterverzeichnisse von Acrobat, sofern sich dort keine privaten Dateien befinden.
  7. Löschen aller Schlüssel von Acrobat aus der Registry (dies sollte durch versierte Personen erfolgen)
  8. Dann Neuinstallation von Acrobat
  9. Neuinstallation von Ratiofill (muss vorher nicht deinstalliert werden)