Einstellungen

Für alle Einstellungen gilt:
Klicken Sie nach Vornahme aller Einstellungen auf [Speichern], um die Einstellungsänderungen zu fixieren.

über den Menüpunkt Datei/Einstellungen ...

Textbausteine

Textbausteine werden in der Datei bst.rfb gespeichert. Diese Datei befindet sich standardmäßig im Programmverzeichnis "Ratiofill". Sollen alle Mitarbeiter die gleichen Textbausteine an verschiedenen Arbeitsplätzen verwenden, kann diese Datei in ein Serververzeichnis verlegt werden.

Bei der Änderung des Verzeichnisses wird der Benutzer gefragt, ob die Datei automatisch vom Standardverzeichnis in dieses neue Verzeichnis kopiert werden soll. Dies ist bei der ersten Einrichtung des Serverzeichnisses sinnvoll, wenn sich diese Datei noch nicht dort befindet und bereits Textbausteine auf dem aktuellen PC angelegt wurden.

Sobald diese Datei im Serververzeichnis vorhanden ist und bereits dort die aktuellen Textbausteine vorhanden sind, sollte die Abfrage mit NEIN beantwortet weden, um die Daten nicht zu überschreiben.

Formularvorlagen

Der Speicherort für Formularvorlagen befindet sich standardmäßig unter Ratiofill\Formulare\Tpl.

Sollen alle Mitarbeiter die gleichen Formularvorlagen an verschiedenen Arbeitsplätzen verwenden, können die Dateien aus dem TPL-Verzeichnis in ein Serverzeichnis kopiert werden. Bei der Umstellung auf ein Serververzeichnis werden die im einem, Client vorhandenen Vorlagen nicht automatisch kopiert. Bitte kopieren Sie alle gewünschten Vorlagedateien manuell in das gewünschte Serververzeichnis.

Zeiteinstellungen

Zeiteinstellungen dienen dem Timeout des Logins der Internetverbindungen.

Login-Gültigkeitsdauer
Um nicht ständig nach einem Passwort gefragt zu werden, merkt sich das Programm das Login für den hier eingestellten Zeitraum. Das Login endet automatisch bei Programmende oder nach Ablauf der eingestellten Zeit.

Web-Timeout
Timeout-Meldungen bei fehlender Internetverbindung oder Serverstörungen meldet das Programm nach der hier eingestellten Zeit.

Supportinformationen

Um den Kundensupport zu vereinfachen, werden bei jedem Kauf die o.g. Informationen zusammen mit der Kundenkennung an den Server gesendet. Der Benutzer kann hier entscheiden, ob er bestimmte Informationen unterdrücken möchte. Es hat sich jedoch gezeigt, dass bei Anwendungsproblemen mit diesen Informationen sehr viel schneller geholfen werden kann. Einzig die Ratiofill-Version kann nicht unterdrückt werden. Die Übertragung dieser Daten erfolgt verschlüsselt per HTTPS. DIe Informationen werden ausschließlich bei Supportanfragen zur schnellen Bestimmung der Arbeitsumgebung verwendet.

Formular-Updates

Formular-Updates können manuell oder automatisch vorgenommen werden. Manuelle Updates erfolgen über den Menüpunkt [Formular/Alle Formularvorlagen mit Server abgleichen] oder den Aktualisierungs-Knopf.

Automatische Updates hönnen hier eingestellt werden. In älteren Programmversionen erfolgte die Aktualiserung bei Programmende, um einen schnellen Programmstart nicht zu behindern.

Bei schnellen Internetverbindungen empfielt es sich jedoch, die Aktualisierung an den Programmanfang zu legen, um immer die aktuellesten Formularverisonen verfügbar zu haben.

Handbuch beim Start immer laden

Dies verlangsamt den Programmstart minimal. Es wird empfohlen diese Funktion nach einiger Einarbeitung abzuschalten.